ESGE-Zauberstab

ESGE-Zauberstab 90850 G 200

8.8

Verbarbeitung

9.0/10

Ausstattung/ Funktionen

9.0/10

Handhabung/ Bedienung

9.0/10

Reinigung

10.0/10

Preis

7.0/10

Steckbrief:

  • Leistung: 200 Watt
  • Gewicht: 1,3 Kg
  • Material: Kunststoff mit einem Edelstahlfuß
  • Reinigung: einfach
  • Lebensdauer: sehr gut
  • Preis: €€€

Ausstattung/ Funktionen

Der ESGE Zauberstab kommt mit einer Vielzahl an Funktionen. Dies lässt auch schon der gehobene Preis vermuten, welcher jedoch unserer Meinung nach vollkommen gerechtfertigt ist.

Die zwei Geschwindigkeitsstufen bilden die Grundlage der Funktionen. Hier kann je nach Bedarf die Umdrehungen pro Minute erhöht oder verringert werden. Klar sollte hierbei sein, dass der Betrieb am Stück durch die Benutzung der langsameren Stufe verlängert wird, wobei man sagen muss, dass bei unseren Tests keinerlei Ermüdungszeichen nach längerer Benutzung zu erkennen waren.

Der ESGE Zauberstab wird mit verschiedenen Aufsätzen geliefert. Dies bedeutet, dass nicht der gesamte untere Teil abgenommen werden muss, sondern nur unten am Fuß die Aufsätze ausgetauscht werden.

Hier findet man zum Einen eine Schlagscheibe. Kurz gesagt, man benutzt diesem Aufsatz für fast die selben Aufgaben wie den Schneebesen, nur dass mit dem Zauberstab die Aufgaben leicht zu lösen sind. So wird die Schlagscheibe z.B. zum Schlagen von Sahne, Milch aufschäumen (für Cappuccino) oder auch zum Aufschäumen und Montieren von Saucen benutzt.

Zum Anderen findet man eine Quirlscheibe. Dieser Aufsatz findet vor allem seinen Einsatz wenn mehrere Zutaten miteinander vermengt werden müssen. Dies gelingt sehr gut wegen den kleinen Aushöhlungen/ Löchern in der Scheibe, die die unterschiedlichen Zutaten optimal vermengen. Z.B. findet dieser Aufsatz also Einsatz beim Verquirlen von Eiern, Anrühren von Teig, Vermengen von Salatdressings oder auch für Emulsionen im Bereich der Kosmetik.

Der wohl am häufigsten benutzte Aufsatz ist das kleine Messer. Dieses findet in sehr vielen Bereichen seinen Einsatz. Egal ob zum Zerkleinern für Babynahrung, Crushen von Eis oder auch zum Herstellen von Smoothies oder Eis, das Multifunktionsmesser hat stets ein sehr überzeugendes Ergebnis abgeliefert.

Zum Schluss gibt es auch noch eine Universalmühle. Diese dienst vor allem der Zerkleinerung von härteren Zutaten wie Nüssen oder auch Schokolade. Der Vorteil dieses Aufsatzes ist der integrierte Becher, sodass bei dem Mahlvorgang nichts durch die Gegend fliegt.

Das Stromkabel ist ein Spiralkabel und somit sehr platzsparend. Im unbenutzten Zustand hat das Kabel eine Länge von 80 cm, jedoch kann man das Kabel leicht auf über 1,5 Meter ausdehnen, was in der normalen Küche mehr als ausreichen sollte. Zudem ist das Kabel an den beiden Enden zum Stecker und zum Pürierst verstärkt, sodass an diesen Knickstellen keine Schäden durch häufige Benutzung auftreten sollten.

Handhabung/ Bedienung

Die Bedienung des ESGE Zauberstabes ist sehr leicht und angenehm.

Dies wird vor allem durch den ergonomischen Kopf ermöglicht. Dieser ist ideal für eine einhändige Benutzung konzipiert, sodass die zweite Hand für das Festhalten des Bechers/ Topfes verfügbar ist.

DerKopf des Zauberstabes ist aus Plastik gefertigt, das wegen seiner angenehmen Oberfläche bei der Arbeit nicht stört.

Die beiden Knöpfe für die Geschwindigkeitsregelung können optimal mit einem Finger bedient und erreicht werden.

Somit kann man sagen, dass der ESGE Zauberstab von der Bedienung sehr benutzerfreundlich und handlich konzipiert wurde, sodass das Zaubern in der Küche umso leichter geht.

Reinigung

Die Reinigung des Pürierstabes ist sehr leicht.

Den unteren Teil kann man nicht wie bei manch anderem Pürierstab abschrauben und in die Spülmaschine stellen. Den Zauberstab kann man einfach kurz unter fließendes Wasser halten, kurz anschalten  und das saubere Resultat bestaunen. Alternativ kann man den Pürierstab auch in ein Glas mit Wasser halten und ihn ebenfalls durch Anschalten reinigen.

Nur in seltenen Fällen mussten wir mit einer kleinen Bürste Rest vom Metall kratzen.

Insgesamt empfanden wir die Reinigung des Püriersabes als sehr leicht und unkompliziert.

Fazit des Esge Zauberstab Test

Für unseres Empfinden ist der Zauberstab eines der besten Modelle auf dem Markt. Die gute Erweiterungsmöglichkeit des Zauberstabes, die Reinigung und die leichte Säuberung haben bei unseren Test sehr überzeugt.

Die Vielzahl an Funktionen zeigt sich allerdings auch im Preis. Dies ist aus unserer Sicht der einzige Nachteil dieses Produktes. Jedoch muss man berücksichtigen, dass man mit diesem Zauberstab ein sehr langlebiges Gerät kauft, das in einer vielzahl von Fällen über 20 Jahre gehalten hat. Man investiert somit nicht nur in einen kurzzeitigen Helfer, sondern vielmehr in einen Küchenassisten für die nächsten 15 Jahre.

Das der Zauberstab so lange hält liegt womöglich auch in der Handfertigung des Gerätes. Dies  macht sich vor allem auch in der Verarbeitung des Püriersabes bemerkbar. Die Übergänge zwischen einzelnen Teilen waren sehr sauber, an Schrauben gab es keinerlei Kratzer, das Kabel hat einen sehr stabilen und resistenten Eindruck gemacht sodass der hohe Preis schlussendlich auch durch die herausragende Qualität gerechtfertigt wird.

Zudem ist dies ein Produkt welches bei Problemen nicht weggeworfen wird, sondern man kann es kinderleicht direkt beim Hersteller reparieren lassen, sodass man auch nach Jahren nicht in einen neuen Pürierstab investieren muss, sonder die Reparationen für relativ geringes Geld bezahlen kann.

Die Herstellung in der Schweiz ist ein weiterer Indikator für die sehr gute Qualität, denn die Produktion unterliegt den hohen Qualitätsstandards der Schweiz, wodurch auch ein faire Vergütung und beste Arbeitsbedingungen der Mitarbeiter der Firma ESGE garantiert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*